Maria Mena
16.12.2015 SAP Arena Mannheim

Maria Mena gelang bereits im Alter von sechzehn Jahren der Durchbruch, als sie das Lied „My Lullaby“ über die Scheidung ihrer Eltern schrieb. Ihr Vater ging mit dem Demotape in das Büro des bekanntesten Musikmanagers Norwegens, den der Song zu Tränen rührte. Er nahm Maria sofort unter Vertrag. In den folgenden Jahren wurde Maria Mena zu einer der erfolgreichsten Künstlerinnen in Skandinavien, unternahm große Konzertreisen durch Europa, trat bei Letterman in den USA auf und konnte zahlreiche Hitsingles landen, u.a. „Just Hold Me” und „All This Time”. 2008 war sie in der Kategorie „Newcomer des Jahres“ für einen ECHO nominiert.

««« zurück

Alle Reviews von A-Z   Alle Reviews nach Datum

weiter »»»

Bild-Nr. 201512059985
Bild-Nr. 201512059971
Bild-Nr. 201512059958
Bild-Nr. 201512059945
Bild-Nr. 201512059924
Bild-Nr. 201512059923
Bild-Nr. 201512059903
Bild-Nr. 201512059899
Bild-Nr. 201512059890
Bild-Nr. 201512059887
Bild-Nr. 201512059885
Bild-Nr. 201512059881
Bild-Nr. 201512059875
Bild-Nr. 201512059871
Bild-Nr. 201512059866
Bild-Nr. 201512059853
Bild-Nr. 201512059849
Bild-Nr. 201512059847
Bild-Nr. 201512059831
Bild-Nr. 201512059827
Bild-Nr. 201512059820
Bild-Nr. 201512059979
© by Thomas Guthmann | Alle Rechte vorbehalten - All rights reserved | http://www.MusicPress.de| info@musicpress.de