Roger Cicero
14.02.2007 Radio Regenbogen Mannheim
Er ist ein Dichter, ein Denker, ein Richter, ein Henker, ein Sänger; ein Lover, der Typ auf dem Cover. Ist ein Stürmer, ein Spieler, das Vorbild so vieler; ein Meister, ein Sieger, die oberste Liga... und er ist Roger Cicero, ein ungemein sympathischer Mann, der die Lässigkeit irgendwie gepachtet hat. Als einer der drei Kandidaten für den deutschen Vorentscheid des Eurovsion Song Contest 2007, wurde dem heute 36-Jährigen Roger die Musik, und besonders der Swing und Jazz, schon in die Wiege gelegt - sein Vater ist der erfolgreiche deutsche Jazzpianist Eugen Cicero.

Die Vorgaben der Radio Regenbogen Popkantine an die Künstler läßt sich mit wenigen Worten formulieren: Unplugged, Live und mindestens 45 Minuten Dauer. Cicero erfüllte alle diese mit Bravour. Als ein besonderes Highlight erwies sich dann, nach fast 90 Minuten, eine unter die Haut gehende Version von Rio Reiser Hit "König von Deutschland" - natürlich im Stil von Roger Cicero.

««« zurück

Alle Reviews von A-Z Übersicht Alle Reviews nach Datum

weiter »»»

Bild-Nr. 200702144143
Bild-Nr. 200702144106 Bild-Nr. 200702144023
Bild-Nr. 200702144029 Bild-Nr. 200702144108 Bild-Nr. 200702144134
Bild-Nr. 200702144087 Bild-Nr. 200702144197 Bild-Nr. 200702144203
Bild-Nr. 200702144047 Bild-Nr. 200702144050 Bild-Nr. 200702144083

««« zurück

Alle Reviews von A-Z Übersicht Alle Reviews nach Datum

weiter »»»

© by Thomas Guthmann | Alle Rechte vorbehalten - All rights reserved | http://www.MusicPress.de | info@musicpress.de