Roger Daltrey
07.12.2005 Stuttgart Schleyerhalle

Die Stimme einer ganzen Generation. Roger Daltrey mit seinen mittlerweile 61 Jahren interpretierte einige seiner größten Hits unter Begleitung des 72-köpfigen Orchesters "Il Novecento" samt Chor unter der Leitung von Robert Groslot. Mit der Textzeile "Hope I die before I get old" aus dem Who-Hit "My Generation" steht Daltrey auch heute noch hinter seinem Lebensmotto.

Man ist eben so alt wie man sich fühlt. Bei seinem Auftritt im Rahmen der "Nokia Night of the Proms" war die Begeisterung jedenfalls durch alle anwesenden Generationen zu spüren. Mit "Who are you", "Pinball Wizard" und "See Me, Feel Me" lies Daltrey die alten Who Tage wieder erstrahlen. Wie in alten Tagen wirbelte er sein Mikrofon hoch in die Luft. An diesem Abend schien er noch weit entfernt davon zu sein, bald in den Ruhestand gehen zu wollen.

««« zurück

Alle Reviews von A-Z Übersicht Alle Reviews nach Datum

weiter »»»

Bild-Nr. 200512075721
Bild-Nr. 200512075723 Bild-Nr. 200512075735
Bild-Nr. 200512075684 Bild-Nr. 200512075572 Bild-Nr. 200512075552
Bild-Nr. 200512075585 Bild-Nr. 200512075698 Bild-Nr. 200512075605
Bild-Nr. 200512075592 Bild-Nr. 200512075598 Bild-Nr. 200512075582

««« zurück

Alle Reviews von A-Z Übersicht Alle Reviews nach Datum

weiter »»»

© by Thomas Guthmann | Alle Rechte vorbehalten - All rights reserved | http://www.MusicPress.de | info@musicpress.de