Stefan Bellof News

zurück zu den News von 2014

24.12.2013
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Deshalb möchte ich an dieser Stelle nicht nur ein  Frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr allen Freunden und Fans von Stefan wünschen, sondern auch ein ganz ganz Großes Dankeschön an alle die ihren Teil zum Gelingen des Stefan Bellof Tribute im vergangenen August beigetragen haben aussprechen. Vielen Dank für die Unterstützung beim Verwirklichen des Traums, 956.007 wieder auf die Nordschleife zu bringen. Schön wars.

Liebe Grüße
Thomas

15.12.2013
Spiele-Tipp: Gran Turismo 6

Für viele ist es das beste Rennspiel für die Playstation 3. Viel Spaß und Unterhaltung ist auf jeden Fall sicher. Seit wenigen Tagen liegt das Spiel nun in der sechsten Auflage vor. Viele neue Fahrzeuge und auch einige neue Rennstrecken sind dabei. Zukünftig soll es auch die Möglichkeit geben, die Karriere von Ayrton Senna nach zu spielen. Alles in allem mal wieder ein richtig tolles Spiel mit Spaßgarantie.

hier bei Amazon

01.12.2013
Buch-Tipp: Die Meisterjäger / BMW Schnitzer

Seit 50 Jahren betreibt das Team Schnitzer Motorsport. Unzählige Meisterschaften hat die Mannschaft in dieser Zeit gewonnen. Jüngstes Highlight in der bewegten Geschichte des Familienunternehmens der Gebrüder Josef und Herbert Schnitzer sowie Charly und Dieter Lamm: 2012 siegte der BMW Schnitzer-Pilot Bruno Spengler in einem Herzschlagfinale im letzten, alles entscheidenden Rennen um die DTM. Auch Stefan Bellof griff für Schnitzer ins Lenkrad - 1983 bei einem Tourenwagenrennen.

hier bei Amazon

28.11.2013
Tipp: Neue Ausgabe der Powerslide (#26)

Die neue Ausgabe der Zeitschrift Powerslide beinhaltet ein schönes Portrait von Harald Ertl in der Rubrik "Lost Friends" von Rainer Braun. Ebenfalls interessant ist die Geschichte von Arturo Merzario, dem Lebensretter von Niki Lauda. Für Technikbegeisterte ist der erste Teil über die Rennmotorenentwicklung des BMW CSL Coupes lesenswert. Einmal mehr erinnert sich hier Motorenguru Paul Rosche an seine aktiven Jahre.

hier die Powerslide bestellen

24.11.2013
DVD-Tipp: Amateuraufnahmen von 1983

Aktuell gibt es bei eBay (zumeist für einen guten Preis) und direkt über diese Website http://shop.motorsport-dvd.de eine DVD mit alten Super 8 Amateuraufnahmen. Das Bild ist technisch auf dem Stand der 80er Jahre und leider gibt es keine Tonspur. Trotzdem handelt es sich um interessante Aufnahmen. Beim Betrachten erinnert man sich unweigerlich an die damaligen Film- bzw. Dia-Abende. Stefan Bellof ist in seinem F2-Wagen und bei einem Fotoshooting zu sehen.

Vorschau Link

17.11.2013
Fotos von Ulrich Hofmann

Hier mal wieder ein paar "alte" Fotos von Stefan Bellof. Diesmal eingesendet von Ulrich Hofmann. Er hat gleich bei mehreren Rennen an denen Stefan teilnahm auf den Auslöser gedrückt. Nach und nach digitalisiert er nun seine alten Schätze aus der analogen DIA-Zeit. Vielen Dank für die Zusendung der Fotos vom Eifelrennen 1983 im Maurer Formel 2 und vom Formel 1 Rennen in Zolder 1984.
Wer möchte weitere Fotos zur Verfügung stellen? Mail

zu den Fotos

15.11.2013
Foto von Martin Müller

Immer wieder kommt große Freude auf, wenn Fotos aus der aktiven Zeit von Stefan Bellof auftauchen und per Mail zugesandt werden. Hier ein tolles Foto aus dem Rennen auf dem Norisring 1984. Es zeigt Stefan Bellof im Brun Porsche 956.116 auf dem Weg zum dritten Platz. Aufgenommen hat das Foto Martin Müller am 1. Juli 1984. Vielen Dank für die Zusendung. Schlummern da vielleicht noch mehr Bilder im Archiv? Bellof Fans würden sich freuen.

Bild vergrößern

10.11.2013
Buch-Tipp: Porsche und ich - Hans Mezger

Seit langer Zeit angekündigt - nun endlich veröffentlicht. Die Geschichte des Motorenpapstes von Porsche. Unter dem Titel "Porsche und ich - Die Erinnerungen von Hans Mezger" liegt nun ein äußerst interessantes Buch vor. Mezger entwickelte in seinen 37 Jahren bei Porsche die Triebwerke so berühmter Wagen wie dem 911, 908, 917 bis hin zum McLaren Tag Turbo. Mit diesem Aggregat wurde Niki Lauda 1984 Weltmeister. Ein tolle Buch - Pflichtkauf !

hier bei Amazon

08.11.2013
Tipp: Porsche
Klassik Nr. 4

Zum vierten Mal liegt die Zeitschrift "Porsche Klassik" vor. Der Titel, des im Delius Klasing Verlag erscheinenden Magazins, sagt alles aus. Behandelt wird alles rund um die Klassiker aus Zuffenhausen. Im aktuellen Heft geht es (natürlich) um das Thema 50 Jahre Porsche 911. Aber auch die Entwicklung des 901 als Nachfolger des 356 wird thematisiert. Viele schöne Fotos runden das Ganze ab. Das Magazin erscheint zwei mal im Jahr.

04.11.2013
Spiele-Tipp:
Formel 1 2013 Classic Edition

Alle Jahre wieder gibt es eine aktualisierte Version des offiziellen Formel 1 Computerspiels für diverse Konsolen. Bei der neusten Auflage, der Variante für 2013, gibt es auch einen Classic-Modus. Bei diesem kann man eine (kleine) Auswahl an Fahrzeugen aus den 1980er und 1990er Jahren fahren. Es fehlen zwar leider die Fahrzeuge von Tyrrell, aber trotzdem kommt ein "Turbofeeling" auf bim spielen. Bei Amazon gibt es exklusiv eine "Classic-Edition". Erhältlich für PC, PS3 und XBox. Viel Spaß beim spielen.

hier bei Amazon

03.11.2013
Buch-Tipp: Porsche 911

Wie bereits das Buch über den VW Käfer (siehe unten) handelt es sich auch bei diesem neuen Werk um ein echtes Schnäppchen für kleines Geld. Ebenfall unter 10 Euro muss man dafür bezahlen. Dafür erhält man eine Zusammenfassung aller Porsche 911 Evolutionsstufen bis hin zum aktuellen 991 Modell und dessen neueste Varianten, dem Turbo Modell und dem GT3. Für Porsche Fans ein weiteres Buch für die Bibliothek.

hier bei Amazon

03.11.2013
Buch-Tipp:
Volkswagen Käfer

Schon wieder lädt ein aktueller Buchtipp zu einem Käferstündchen ein. Kaum mehr als ein Fachmagazin im Zeitschriftenhandel kostet dieses neue Buch über den Volkswagen Käfer. Für unter 10 Euro ist es zu bekommen. Dafür erhält der Käufer ein interessantes Werk mit zahlreichen Abbildungen alter Prospekte und besonders schöner Exemplare dieses Kultautos. Viel zu lesen für ein kleines Taschengeld.

hier bei Amazon

01.11.2013
Fotostrecke von Christian Reuter

Christian Reuter, selbst als Rennfahrer im Bergrennsport unterwegs, war beim Stefan Bellof Tribute mit seiner Kamera dabei. Mit seinem BMW M3 sieht man ihn immer wieder mal auf der Rennstrecke, als Bellof Fan immer wieder mal bei Veranstaltungen wie dem Tribute. Von Minichamps gibt es ein Modellauto von seinem M3, bei welchem sogar der Bellof-Helmaufkleber in 1:43 zu sehen ist. Danke für die tollen Fotos. (www.reuter-motorsport.de)

Fotos von Christian Reuter

31.10.2013
Englisches Magazin "Porsche Post"

Gleich an zwei Stellen wird in diesem Magazin, ebenfalls aus England, über das Stefan Bellof Tribute berichtet. In Ausgabe No. 316 des Clubmagazins "Porsche Post" wurde eine ganze Seite Stefan Bellof gewidmet. Zudem findet sich ein Rückblick auf die Einweihung des Stefan-Bellof-S ein paar Seiten weiter mit einem Foto auf dem Rainer Braun gerade Georg Bellof interviewt.

Link zur Website des Magazins

31.10.2013
Englisches Magazin "911 & Porsche World"

Neben dem sehr ausführlichen Bericht in der Zeitschrift "Classic Porsche", wurde auch in diesem englischen Magazin ein kurzer Bericht über das Stefan Bellof Tribute vom August veröffentlicht. In der Ausgabe October 2013 von "911 & Porsche World" blickt der Verfasser der Zeilen, Paul Davies, auf die Geschehnisse vom August zurück. Ein schönes Portrait von Stefan Bellof ergänzt den Bericht.

Link zur Website des Magazins
Link zur Facebook-Seite des Magazins

30.10.2013
Mit Stefan Bellof fing es an

Das 45. Formel-Ford-Festival vor den Toren Londons ist Geschichte. Der Deutsche Formel-Ford-Routinier Klaus Dieter Häckel (Van Diemen RF88) wurde im Vorlauf zum Finale guter Dritter. Ein einziger Platz fehlte dem festivalerfahrenen Deutschen am Ende um das Finale der 28 Besten zu erreichen. Das Finale des "Stahlgewitter-Festivals" lief so leider einmal mehr ohne Deutsche Beteiligung ab.

weiter

29.10.2013
Bericht über das SB-Tribute in "Classic Porsche"

Auch in England wurde das Stefan Bellof Tribute wahrgenommen. Nicht zuletzt natürlich auch, weil der Porsche 956.007 dort beheimatet ist. Im Magazin "Classic Porsche" Nummer 20 (November/Dezember 2013) wird aus sage und schreibe sechs Seiten über Stefan Bellof und das Tribute berichtet. Die Einweihung des Stefan-Bellof-S auf der Nürburgring Nordschleife wird ebenso gewürdigt wie die Ausstellung im ring°werk.

Link zur Facebook-Seite des Magazins

25.10.2013
Kevin Hilgenhövel verteidigt seinen Meistertitel

Im Zeittraining sicherte sich Kevin beim Finallauf mit 0,2 Sek. Vorsprung die Pole vor seinem Teamkollegen David Brinkmann. Bei abtrocknender Strecke fand er die beste Spur und siegte mit über 5 Sek. Vorsprung. Im zweiten Rennen lieferte ihm Brinkmann einen packenden Zweikampf den Kevin 0,08 sek. wieder für sich entscheiden konnte. Im letzten Finale der Saison 2013 waren es dann wieder diese beiden die den Sieg unter sich ausmachten. Hilgenhövel fuhr mit 3 Sek. Vorsprung über die Ziellinie. Damit sicherte er sich wieder den Titel des deutschen Kart-Challenge Meisters der Junioren.

23.10.2013
Fotostrecke von
Jörg Bachmann

Die Aufarbeitung der Fotos dauert an. Hier nun einige Bilder von Jörg Bachmann. Er hat Stefan Bellof nicht nur live gesehen, sondern seinerzeit auch schon fotografiert. Von diesen alten Fotos werden an der einen oder anderen Stelle noch welche zu sehen sein. Mehr wird dazu aber noch nicht verraten. Hier die Fotos von August.

Vielen Dank für die tollen Fotos!

Fotos von Jörg Bachmann

20.10.2013
Buch-Tipp:
Als der Käfer laufen lernte

Und hier gleich noch mal ein Buch-Tipp zum Thema VW. Ein sehr interessanter und toller Bildband mit dem Titel "Als der Käfer laufen lernte". In dieser einzigartigen Foto-dokumentation wird die Fertigung in Wolfburg der frühen 1950er Jahre gezeigt. Großformatige Aufnahmen zeigen nicht nur wie damals die Fahrzeuge gebaut wurden, sondern auch die Arbeiter und Menschen an den Maschinen. Von der Einzelteilfertigung bis zur Endmontage. Sehr interessant!

hier bei Amazon

20.10.2013
Buch-Tipp: Die Akte Volkswagen

Der erste (VW)-Buchtipp von heute beschäftigt sich mit der "wahren Geschichte des Volkswagens". Der Autor schildert darin anhand von Fakten, Fotos und Plänen die Entwicklung des VW Käfers. Dass Ferdinand Porsche dabei als Konstrukteur und Heinrich Nordhoff als Manager den Verkaufserfolg des Käfers möglich machten, stellt nur die halbe Wahrheit dar. Das Buch ermöglicht nun einen Blick in die Entstehung der Firma Volkswagen.

hier bei Amazon

19.10.2013
DMV-TCC-News: Stefan Bell Pokal

Stefan Näglers Mentor im Automobilsport ist Andre Krumbach aus Eschweiler.  Krumbach, der Mann mit dem Einsatzteam ist Porsche-Spezialist. Anfang 40 Jahre jung, kümmert er ich seit längerer Zeit um den weiteren Aufbau der Automobilsport-Karriere seines Clubkollegen Stefan Nägler. Der  ist 22 Jahre jung und stammt aus dem benachbarten Stollberg. Sternzeichen  „Jungfrau“ und „Schütze“ passt gut...

weiter

17.10.2013
Buchtipp: Ein Leben am Limit - Senna

Eine Rennfahrerbiographie ohne ein einziges Foto - das gibt es nur selten. Auf sage und schreibe über 600 Seiten (inkl. Anhang) beschreibt der Autor das Leben und Wirken von Ayrton Senna. Endlich ist das Buch auf deutsch erhältlich. Ohne Zweifel die wohl umfangreichste Biografie des dreifachen Weltmeisters aus Brasilien. Senna startete seine Karriere in der Formel 1 1984 - genau wie Stefan Bellof. Ein Buch welches in keinem Bücherregal fehlen sollte.

hier bei Amazon

15.10.2013
Besuch bei der VLN

Anlässlich des VLN Rennens am 12.10.2013 besuchten die Organisatoren des Stefan Bellof Tributes das Stefan-Bellof-S auf der Nordschleife. Selbstverständlich wurde auch die Stefan Bellof Sonderausstellung im ring°werk erneut angeschaut und dabei noch einmal in den Erinnerungen rund um das Tribute vom August geschwelgt. Am Abend zuvor lief im ring°kino der Film Rush, in welchem es um die Formel 1 Saison 1976 und das Duell zwischen James Hunt und Niki Lauda geht.

weitere Fotos

13.10.2013
Buchtipp:
Tracks 6:11:13

Mythos. Leidenschaft. Kurven-Reich. Die Nordschleife. Die schönste Rennstrecke der Welt! In diesem neuen Buch wird sie fotografisch in beeindruckenden Fotos dem Betrachter nahe gebracht. Das ganze aus einem Blickwinkel der in etwa einem auf der Strecke fahrenden Rennfahrer entspricht. Zu lesen gibt es nichts - zu bestaunen dagegen viel. Der limitierten 6:11:13 Version (siehe Foto) liegt ein Heft mit Beschreibungen der Streckenabschnitte bei. Das Stefan-Bellof-S ist im Buch aber leider noch namenlos.

limitierte Ausgabe    normale Version

11.10.2013
Buchtipp:
Motorsport in der DDR

Immer wieder werde ich von Bellofistis angesprochen die aus der damaligen DDR die Ereignisse rund um Stefan Bellof in den 1980er Jahren verfolgt haben. Aber wie war das damals eigentlich  mit dem Motorsport in der DDR? Den Namen Melkus kennt sicher der eine oder andere. Aber gab es da noch mehr? Ja gab es! Dieses Buch gewährt einen Einblick in die Aktivitäten der Motorsportszene von 1949 bis zum Mauerfall in der DDR.

hier bei Amazon

01.10.2013
Tipp: Oldtimer Markt 10/2013

"Lautlos. Völlig lautlos. Nur die Stimmen der Menschen entlang der Nordschleife sind zu hören. Von ferne durchbricht das schrille, wenn auch noch leise Heulen eines Rennmotors die Stille der Eifelwälder. Es wird lauter und lauter. Er kommt. Dutzende Objektive recken sich in die Höhe, viele wollen diesen einmaligen Anblick mit der Kamera festhalten. Andere sehen einfach nur zu und genießen, als Derek Bell...". Mit diesen Worten beschreibt Journalist Gregor Schulz seine Eindrücke vom Stefan Bellof Tribute. Jetzt am Kiosk in "Oldtimer Markt" Nr. 10/2013

29.09.2013
Buchtipp: 911 Love

911 Love - Eine tolle Liebeserklärung an eine 50 Jährige Ikone des Automobilbaus. Wunderschöne großformatige Fotos ergänzen die Portraits von achtundzwanzig Porsche 911 Besitzern (u.a. Walter Röhrl und Jerry Seinfeld), die ihre Beziehung zu diesem Sportwagenklassiker erzählen. Die außergewöhnliche Herangehensweise an dieses Thema macht das Buch zu einem emotionalen und einzigartigen Werk. Unter den zahllosen Veröffentlichungen zum 911er ist dies ein echtes Highlight. Kaufempfehlung!

hier bei Amazon

28.09.2013
Tipp: Neue Ausgabe der Powerslide (#25)

In der Jubiläumsausgabe (#25) der Zeitschrift Powerslide findet sich neben einem Rückblick auf das Stefan Bellof Tribute, dem Siegerfoto des Fotowettbewerbs (s.u.), einer Erinnerung an Stefan im Rahmen der "DSK News" auch ein zweiseitiger Bericht von Rainer Braun. Unter dem Moto "Lost Friends" erzählt der Motorsportjournalist von gemeinsamen Erlebnisse mit Stefan Bellof und der Einweihung des "Stefan-Bellof-S" auf dem Nürburgring.

hier die Powerslide bestellen

27.09.2013
Siegerfoto in der neuen Powerslide

Das Siegerfoto des "Stefan Bellof Tribute Fotowettbewerbs" wurde in der aktuellen Ausgabe der Powerslide (Nummer 25) veröffentlicht. An dieser Stelle noch einmal Herzlichen Glückwunsch an die Siegerin Selda Schretzmann aus Köln. Ihr Foto, welches beim Ausstellungszelt auf dem Gelände von Porsche entstand, erhielt am meisten Stimmen. Belohnt wurde die Fotografin mit einem Chronographen aus der Nürburgring Collection. Ausserdem wurden viele weitere Preise vergeben. Danke an alle Teilnehmer.

26.09.2013
Buchtipp: Sieg oder Selters

"Die deutschen Fahrer in der Formel 1 - Von Bellof bis Vettel" lautet der Untertitel dieses neuen Buchs. Der Name ist Programm. Es werden auf ca. 160 Seiten einunddreißig deutsche Rennfahrer mal mehr mal weniger ausführlich vorgestellt. Darunter auch Stefan Bellof. Auf insgesamt 10 Seiten zeichnet der Autor die Karriere des Gießener Sportlers nach. Ein schön bebildertes und informatives Werk mit vielen Fotos von Ferdi Kräling.

  hier bei Amazon

25.09.2013
Buchtipp:
Handbuch Porsche 911 Typ 993

Wer träumt nicht von einem eigenen Porsche? Für alle die schon einen haben, oder noch auf einen sparen, empfehle ich das Handbuch über den Typ 993. Dieser wurde von 1994 bis 1998 gebaut und wird in diesem Werk bis ins kleinste Detail beschrieben. Reparaturanleitungen und Tipps zum Kauf eines 993 werden durch zahlreiche s/w Fotos ergänzt. Ein interessantes Buch, auch für diejenigen die keinen 993 besitzen sich aber für die Technik begeistern.

  hier bei Amazon

24.09.2013
Große Freude über Leinwanddruck von Thomas Kubitz

Der Gewinner des zweiten Preises beim "Stefan Bellof Tribute Fotowettbewerb" Daniel Becker freut sich riesig über den Leinwanddruck des Motorsportkünstlers Thomas Kubitz (www.thomas-kubitz.com). Dieser erhielt umgehend einen Ehrenplatz neben der Vitrine mit Porsche Modellautos.
"Ich bin froh, (nur) den zweiten Platz belegt zu haben, denn das Bild sieht richtig toll aus"
, freute sich der erfolgreiche Fotograf sichtlich. An dieser Stelle noch mal ein Dankeschön an alle, die teilgenommen haben. Viel Spaß mit den Preisen.

15.09.2013
Buchtipp: Ferr
y Porsche - Mein Leben

In letzter Zeit kommt es immer wieder mal zu Neuauflagen bekannter alter Titel. Jetzt gibt es endlich eine neue Version der 1988 zum ersten Mal veröffentlichten Biografie von Ferry Porsche. Als Sohn des "alten Professors" zeichnete er sich für die Geschichte der Zuffenhausener Sportwagenschmiede verantwortlich. Seine Visionen prägten den Bau und die Entwicklung so erfolgreicher Modelle wie dem 356 und dem 911. Für alle Autofans seit Jahrzehnten eine Pflichtlektüre. Und als Neuauflage besonders schön gelungen.

hier bei Amazon

12.09.2013
Fotostrecke von Tom Becker

Tom Becker ist ein Stefan Bellof Fan der ersten Stunde. Er war schon öfters bei Veranstaltungen rund um Stefan Bellof vor Ort. So auch beim Tribute dieses Jahr. Hier ein paar Fotos die er bei den Demofahrten von Derek Bell im Porsche 956.007 geschossen hat.

Vielen Dank für die tollen Fotos!

Fotos von Tom Becker

11.09.2013
Fotostrecke von
Michael Behrndt

Mit Michael Behrndt war ein namhafter Buchautor und Motorsporthistoriker beim Stefan Bellof Tribute dabei. Mit seinem neusten Werk "Der Rolf" hat er vor kurzem ein lang überfälliges Buch über Rolf Stommelen veröffentlicht. Hier einige seiner Fotos von den Demofahrten.

Vielen Dank für die tollen Fotos!

Fotos von Michael Behrndt

10.09.2013
Fotostrecke von Christian Frays

Hier ein paar schöne Fotos von Christian Frays von der Einweihung des Stefan-Bellof-S auf der Nordschleife im Rahmen des Stefan Bellof Tribute am 10. August 2013.
Seine Website findet ihr unter: www.frays.de

Vielen Dank für die tollen Fotos!

Fotos von Christian Frays

09.09.2013
Fotostrecke von
Karsten Denecke

Karsten Denecke hat schon in den 1980er Jahren Stefan Bellof fotografiert. Unter anderem stammt von ihm das Fotos des Plakats für das Stefan Bellof Tribute aus dem 1.000 km Rennen von 1983. Er lies es sich nicht nehmen und war Anfang August beim Tribute dabei. Hier einige Fotos von Karsten.

Vielen Dank für die tollen Fotos!

Fotos von Karsten Denecke

08.09.2013
Fotostrecke von Kurt Sikora

Mit Kurt Sikora war ein Fotograf der alten Schule beim Stefan Bellof Tribute vor Ort. Jeder Bellof Fan kennt die Fotos von Kurt aus den 1980er Jahren, oder hat sie zumindest schon in diversen Büchern und Publikationen (auch auf dieser Website) gesehen.

Vielen Dank für die tollen Fotos!

Fotos von Kurt Sikora

03.09.2013
Die Gewinner des Fotowettbewerbs stehen fest

Die Gewinner des Fotowettbewerbs im Rahmen des Stefan Bellof Tribute stehen fest. In Zusammenarbeit mit dem Magazin für historischen Motorsport: Powerslide wurden die Fotos durch Facebook User bewertet. Hier die Fotos des Wettbewerbs und die Preise. Danke an alle Teilnehmer!

And the winner is: Selda Schretzmann - Gratulation zum ersten Platz mit einem deutlichen Ergebnis.

hier die Gewinnerfotos

01.09.2013
28 Jahre...

Immer wieder am 1. September bemerke ich wie die Jahre vergehen. Ähnlich wie am 1. Mai denken Rennsportfans an einem solchen Tag an einen ganz bestimmten Menschen. Heute vor 28 Jahren, am 1. September 1985 ist Stefan Bellof von uns gegangen. Leider viel zu früh. Was hätte er noch alles erreichen können? Wir werden es nie erfahren.

R.I.P.

Wir vergessen Dich nie!

31.08.2013
DMV-TCC-News: Wer gewinnt den Bellof-Pokal
?

Fabian Hamprecht aus dem Siegerland ist gerade mal 18 Jahre alt. Bereits als 17jähriger gewann er seinen ersten DMV-TCC-Lauf in Hockenheim. Damit aber nicht genug. Der Junior gewann an jenem Wochenende gleich beide Rennläufe der Serie unangefochten. "Die Reifenwahl war wohl ein Schritt in die richtige Richtung", so wurde sein Teamchef damals interpretiert. Zu Saisonbeginn...

weiter

30.08.2013
Wer hat diese Fotos mitgebracht zum Tribute?

Beim Stefan Bellof Tribute am 10. August hat Jemand diese Fotos bei uns am Stand abgegeben. Vielen Dank dafür. Aber leider war kein Name auf dem Umschlag. Ich würde mich sehr freuen wenn der Fotograf sich per Mail melden würde. Zu den Fotos habe ich ein paar Fragen.

info@stefan-bellof.de

28.08.2013
Das "Stefan Bellof Tribute" in der Presse

Nicht nur das "Stefan Bellof Tribute" als solches war dieses Jahr besonders groß, nein auch die Berichterstattung in den Medien erreichte in bislang unbekanntes Maß. Leider ist es hier nicht möglich alle Zeitungen und Magazine vorzustellen. Insbesondere die zahlreichen Veröffentlichungen im Einzugsgebiet des Nürburgrings sind fast unüberschaubar. In der neuen Ausgabe der "Auto Test" findet sich ein Bericht unter der Überschrift "Lebende Le Mans Legenden". Gerne dürft ihr euch melden falls ihr in einer Zeitschrift etwas über das Tribute findet. Bitte einfach eine Mail mit dem Titel senden. Danke!

12.08.2013
Rückblick auf das "Stefan Bellof Tribute"

Hier gibt es einen Fotorückblick auf die Ereignisse rund um das Stefan Bellof Tribute im Rahmen des 41. AvD Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring. Zu finden sind dort Fotos von der Sonderausstellung im ring°werk, der Streckeneinweihung "Stefan-Bellof-S", den Demofahrten mit Derek Bell und natürlich der Tribute-Ausstellung im Fahrerlagen. Bitte öfters reinschauen, da die Fotos Tag für Tag erweitert werden. Viel Spaß dabei!

Fotorückblick

03.08.2013
Vorbestellung Sondermodell ab sofort möglich

Das Sondermodell zum Stefan Bellof Tribute kann ab sofort vorbestellt werden. Schnell sein lohnt sich, da auf Grund der strengen Limitierung auf nur 200 Stück ein schneller Ausverkauf zu erwarten ist. Das Modellauto zeigt den Rekordwagen Porsche 956.007 aus dem 1.000 km Rennen auf der Nordschleife von 1983. Das Fahrzeug wird dabei in verschmutztem Zustand und mit teilweise abgerissenen Sponsorenaufklebern gezeigt.

car.tima

02.08.2013
Flyer zum Stefan Bellof Tribute - Fotowettbewerb

Rechtzeitig zum Stefan Bellof Tribute nächste Woche wurden heute die druckfrischen Flyer zum Fotowettbewerb geliefert. Diese werden bei der Veranstaltung ausliegen und auf diese Aktion hinweisen. Interessierte Fotografen können sich während des 41. AvD-Oldtimer-Grand-Prix daran beteiligen. Im Rahmen des Stefan Bellof Tribute ist die Sportwagenlegende Derek Bell mit einem Porsche 956 zu Demo-Runden auf der Nordschleife unterwegs. Die schönsten Fotos von diesem Ereignis werden...

weiter

01.08.2013
Stefan Bellof Ausstellung im ring°werk

Im Rahmen des "Stefan Bellof Tribute" wird im ring°werk des Nürburgrings am Freitag, den 9. August 2013 eine Sonderausstellung über  Stefan Bellof eröffnet. Unter anderem wird dort auch Stefan Bellofs Formel Ford aus der Saison 1980 zu sehen sein. Mehr wird aber noch nicht verraten. Rechts ein Foto des Transports zur Ausstellung.
Der Eintritt zur Eröffnung ist kostenlos und beginnt an besagtem Freitag um 19:30 Uhr

ring°werk

30.07.2013
Defekte Zündkerze stoppte Kevin Hilgenhövel

Zum 3.Lauf der Kart- Challenge auf dem Erftlandring in Kerpen, erlebte Kevin Hilgenhövel ein Wochenende mit Höhen und Tiefen. Im ersten Rennen holte er seinem insgesamt 5. Laufsieg. Im zweiten Rennen blieb Kevin am Start mit technischem Defekt stehen und musste einen Ausfall hinnehmen. Den Finallauf musste der Heinrichstaler nun als letzter in Angriff nehmen. Wacker kämpfte er sich durchs Fahrerfeld und konnte das Rennen auf Platz 4 beenden. Die Gesamtwertung führt er weiterhin an. Zu erkennen ist Kevin einfach an seinem Helm im Bellof Design.

29.07.2013
Buchtipp: Ferrari - 60 Jahre Formel 1

Zum absoluten Schnäppchenpreis von rund 17 Euro gibt es aktuell dieses interessante Buch. Beschrieben werden die Formel 1 Jahre 1950 - 2010 aus Sicht des Ferrari Rennstalls. Auf jeweils vier bis sechs Seiten stellt der Autor kur vor wie die entsprechende Saison für die roten Renner aus Maranello verlief. Darunter natürlich auch das wenig erfolgreiche Jahr 1986, in welchem Stefan Bellof für die Traditionsmarke antreten sollte. Es kam leider anders...

hier bei Amazon

27.07.2013
DMV-TCC-News: Ex-Bellof-Pokal-Sieger in Hochform

Auf einem für Stefan Eilentrop aufgebauten Mercedes SLS GT3 lief Ex-Bellofpokalgewinner Christian Land am 27.July 2013 auf dem Grand Prix-Kurs von Hockenheim einmal mehr zur Hochform auf. Der im Hause Land-Motorsport aufgebaute GT3-Rennwagen war in der Serie bereits einmal für den Gesamtsieg gut. Auch da saß Christian Land, der Junior aus dem Rennteams von Wolfgang Land am Steuer. Diesmal steuerte Christian den SLS beim...

weiter

27.07.2013
Buchtipp: Mythos 911

Dieses Jahr feiert Porsche das fünfzigjährige Jubiläum des Porsche 911, dem Sportwagen schlechthin. Ein Klassiker der Automobilgeschichte. Zahlreiche neue Bücher rund um diese Ikone werden dazu veröffentlicht. Dieses neue Buch geht dabei einen interessanten Weg. Die Fahrzeuge werden zusammen mit ihren jeweilige Besitzern vorgestellt. Dies führt zu einem ungekannten Leseabenteuer mit vielen schönen Geschichten rund um diese Enthusiasten und ihren mobilen Schätzen.

hier bei Amazon

26.07.2013
DMV-TCC-News: Ex-Bellof-Pokal-Sieger am Start

Die Frage der letzten Woche, kommt er oder kommt er nicht, stellt sich am kommenden Wochenende bei 5. DMV-TCC-Weekend in Hockenheim nun nicht. Wie von Team Leipert-Motorsport-Wegberg zu erfahren war. tat sich für den Zauberlehrling des GT-Sports in Deutschland eine andere Lücke auf. Fabian Hamprecht ergatterte bei der Lamborghini-Blancpain Super Trofeo in Spa einen Platz. So kommt er nicht nach Hockenheim um...

weiter

25.07.2013
Tipp: Neue Ausgabe der Powerslide (#24)

In der aktuellen Ausgabe des Powerslide Magazins wird Armin Hahne portraitiert. Dieser war quasi der Vorgänger von Stefan Bellof im Formel 2 Rennstall von Willi Mauerer (1980/81). Ausserdem findet sich eine Vorschau auf den AvD Oldtimer Grand Prix inklusive einer Ankündigung des Stefan Bellof Tribute. Besonders interessant ist dabei der bereits angekündigte Fotowettbewerb auf Seite 25. Macht mit... es winken tolle Preise.

hier die Powerslide bestellen

23.07.2013
Zeitplan und Programmpunkte des SBT 2013

Ab heute ist der Zeitplan (Änderungen sind möglich) und die Programmpunkte des Stefan Bellof Tribute bei AvD Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring online. Inklusive:
- Demofahrten 956.007 mit Derek Bell
- Einweihung "Stefan Bellof S" auf der Nordschleife
- Eröffung Sonderausstellung im ring°werk
- Historische Filmnacht im ring°kino
- u.v.m.

weiter

22.07.2013
Tipp:
Motor Klassik - August 2013

Als Beilage findet sich in der neuen Ausgabe der Zeitschrift Motor Klassik (August 2013) ein Sonderheft zum AvD Oldtimer Grand Prix. Ein vier Seiten wird dabei auch das Jubiläum der Rekordrunde behandelt. Leider hat sich schon in der Überschrift ein Fehler eingeschlichen. Dort steht in Großschrift "6.11,3". Richtig wäre natürlich 6.11,13 gewesen. Aber auch diese Zeit hätte locker für Startplatz 1 im Rennen und einen Rekord gereicht. Klaus Bischof und Peter Falk sind sich einmal mehr einig, dass Niemand den Porsche 956 so fliegen lassen konnte.

21.07.2013
Buchtipp:
Weltmeister durch technischen K.O.

Ende der 1960 Jahre genoss Helmut Zwickl das Privileg sich als Journalist frei bei Porsche Renneinsätzen bewegen zu dürfen. Alle Türen standen ihm auf. Das resultierte 1969 in einem mittlerweile seltenen und gesuchten Buch "Weltmeister durch technischen K.O.". Nun hat sich der Petrolpics an eine Neuauflage gewagt. In neuem zeitgemäßen Layout und mit neuen Fotos versehen wurde daraus ein echter Leckerbissen.

hier bestellen

19.07.2013
Stefan Bellof Tribute Fotowettbewerb

Interessierte Fotografen können sich während des 41. AvD-Oldtimer-Grand-Prix an einem Fotowettbewerb beteiligen. Im Rahmen des Stefan Bellof Tribute ist die Sportwagenlegende
Derek Bell mit einem Porsche 956 zu Demo-Runden auf der Nordschleife unterwegs. Die schönsten Fotos von diesem Ereignis werden mit tollen Preisen belohnt.
Seid kreativ und sendet uns Eure Aufnahmen vom Porsche 956.007 beim Stefan Bellof Tribute (Auf der Nordschleife oder im Fahrerlager einfach bis...

weiter

10.07.2013
Einstellfahrten für Porsche 956.007

Bevor beim "Stefan Bellof Tribute" am 10. und 11. August jeweils von 11:00 bis 12:00 Uhr Derek Bell mit dem Porsche 956.007 zu Demofahrten auf die Nordschleife geht, wird der Wagen beim "Goodwood Festival of Speed" in England präsentiert. Das Foto zeigt das Fahrzeug bei den Einstellfahrten am 9. Juli. Die Lackierung wurde möglichst originalgetreu nach dem Vorbild des 1.000km Rennens von 1983 auf dem Nürburgring durchgeführt. Die Vorfreude auf das Stefan Bellof Tribute wächst...

17.06.2013
DMV-TCC-News:
Gleich zweimal Hamprecht

Auf dem 4,574 Km langen GP-Kurs von Hockenheim wurden der 7. und 8. Meisterschaftslauf der Serie ausgetragen. Über 40 Fahrer traten an. Im freien Training gab es nur wenig technische Probleme zu beklagen. Leider aber war der Sieger des Saisonauftaktes, Albert Kierdorf betroffen. Auf der Rückreise von einem Geschäftstermin brauchte er seine Koffer somit leider nicht erst auszupacken. Ein Schaden im Antriebsumfeld konnte man in Hockenheim "auf die Schnelle" nicht reparieren. Damit gab...

weiter

14.06.2013
DMV-TCC-News: Titelverteidiger Bender greift an

Die Manager der DMV-TCC-Serie dürften sich wie die Dompteure im Löwenkäfig fühlen. Am kommenden Wochenende steigt in Hockenheim das 4. DMV-TCC-Weekend-2013. Ein volles Starterfeld wird erwartet. Die Spannung steigt. Zum 2. Mal in der Geschichte der Serie ist es ein Fahrer aus Österreich der nach dem Titel greift. Kann Markus Weege auf BMW M3 die Träume der Racefans unter seinen Landsleuten erfüllen? Eine sehr sehr...

weiter

10.06.2013
Erneut siegreicher Kevin Hilgenhövel

Bei der zweiten Kart Challenge 2013, wiederholte Kevin Hilgenhövel seinen Erfolg von der ersten Veranstaltung. Nach der Pole konnte er sich im Lauf 1 knapp gegen seinen Teamkollegen Pfaff durchsetzten. In Lauf 2 gelang es Kevin nicht seinen Vergaser Punktgenau einzustellen, er musste sich mit Platz zwei begnügen. Im Finale konnte Kevin sich erneut gegen Pfaff durchsetzten. Ein toller Renntag für das Team "RMW Motorsport" das gleich mit drei Doppelsiegen aufwarten konnte. Da Kevin 4 von 6 Läufen für sich entschieden hat führt er in der Gesamtwertung.

09.06.2013
Fotos von Porsche 956.007

Noch zwei Monate bis zum Stefan Bellof Tribute im Rahmen des AvD Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring. Bei dieser Veranstaltung wird Derek Bell Demorunden auf der Nordschleife absolvieren um damit an die schnellste Rundenzeit zu erinnern. 1983 fuhr Stefan Bellof mit 6:11,13 die bis heute einzige Runde mit einem Schnitt von über 200 km/h. Hier einige Fotos als Appetitanreger für das Stefan Bellof Tribute. Die Fotos zeigen den Wagen beim...

weiter

07.06.2013
Buchtipp: Der Rolf

Vor dreißig Jahren verunglückte der Kölner Rennfahrer Rolf Stommelen bei einem Sportwagenrennen in Riverside (USA) tödlich. 54 Formel 1 Rennen bestritt dieser zwischen 1969 und 1978. Ein dritter Platz in Österreich 1970 war das beste Ergebnis. Stefan Bellof fuhr an der Seite des erfahrenen Stommelen ein Rennen. Am 5. September 1982 trat er in einem Kremer Porsche CK5 in Spa (B) an. Nun ist endlich eine lang überfällige Biografie unter dem Titel "Der Rolf" erschienen.

hier bei Amazon

28.05.2013
30 Jahre "6:11,13" Rundenrekord

Exakt dreißig Jahre nachdem Stefan Bellof mit seinem Porsche 956.007 beim Training zum 1.000 km Rennen die bis heute schnellste Rundenzeit auf der Nürburgring Nordschleife fuhr, trafen sich rund 40 Fans und Freunde zu einem interessanten Tag mit zahlreichen Benzingesprächen und alten Erinnerungen an unseren Stibbich. Zunächst wurde beim gemeinsamen Mittagessen ins Stefans Lieblingslokal in der Nähe von...

weiter

28.05.2013
30 Jahre "6:11,13" Rundenrekord

Heute vor genau 30 Jahren (28.05.1983) fuhr Stefan Bellof mit seinem Porsche 956.007, beim Training zum 1.000 km Rennen, die bis heute schnellste Rundenzeit auf der Nürburgring Nordschleife. Mit 6:11,13 Minuten ist dies bis zum heutigen Tage die einzige Runde mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von über 200 km/h. "Bellof durch die Schallmauer" titelte damals eine namhafte Motorsportzeitschrift. Vom 9. - 11. August wird im Rahmen des AvD Oldtimer Grand Prix mit dem "Stefan Bellof Tribute" daran erinnert.

25.05.2013
Tipp: Neue Ausgabe der Powerslide (#23)

Nicht nur in Wembley (Champions League Finale zwischen Bayern und Dortmund) wird großer Fußball geboten. Davon zeugt ein Foto unter dem Motto "Momentaufnahme" von 1984. Neben Senna, Winkelhock, Mansell und einigen weiteren Piloten ist auch Stefan Bellof darauf zu sehen. Ein Portrait über Jackie Stewart, ein Beitrag über die Bosch Hockenheim Historic und den wunderschönen Jägermeister-BMW 635 CSI bieten wieder viel Lesestoff für Anhänger des historischen Motorsports.

hier die Powerslide bestellen

24.05.2013
Buchtipp: 24h Nürburgring

Gerade erst ging die einundvierzigste Auflage des 24h Rennens auf dem Nürburgring zu Ende - von vielen Fans zu Recht als das schönste Rennen der Welt bezeichnet. Nun gibt es ein umfassendes Werk über die ersten vierzig Rennen auf der Nordschleife. Zahlreiche Fotos und Rennberichte erzählen in chronologischer Reihenfolge von Dramen und Helden der Rennstrecke. Ein Statistikteil auf fast achtzig Seiten ergänzt dieses wichtige Werk, welches in keiner Rennsportbibliothek fehlen darf.

hier bei Amazon

23.05.2013
Film-Tipp: 24h Nürburgring - 40. Jubiläum

Auf dieser Doppel-DVD wird in mehreren Beiträgen sowohl die Geschichte des Nürburgrings als solches wie auch des 24h Rennens im speziellen erzählt. Die erste DVD enthält dazu fünf unterhaltsame "Kurzfilme" mit Rückblicken und Berichten von zahlreichen Zeitzeugen (z.B. Olaf Manthey und H. J. Stuck). Die zweite Silberscheibe enthält eine ausführliche Zusammenfassung der vierzigsten Auflage des 24h-Rennens von 2012. Alles in allem sehr interessant.

hier bei Amazon

16.05.2013
"Stefan Bellof Tag" auf der Ringkartbahn

Anlässlich des dreißigsten Jahrestags der Nürburgring Rekordrunde findet am 18.05.2013 auf der ring°kartbahn ein "Stefan Bellof Tag" statt. Es gibt auf alle Leihkartfahrten 20% Rabatt (Preis 10Min. 8,80€). Die schnellsten drei Fahrer des Tages, bekommen ein limitiertes Modellauto (1:43) des Rekordwagens von Stefan Bellof. Eine Registrierung auf der ring°kartbahn ist kostenfrei! Ebenso nehmt Ihr automatisch am Monatsgewinnspiel der Kartbahn teil.

Link zur Facebook Seite

14.05.2013
DTM Auftakt in Hockenheim

Beim Auftakt zur DTM Saison 2013 in Hockenheim waren auch wieder ehemalige Weggefährten und Freunde von Stefan Bellof anzutreffen. Einmal mehr kam es zu einem netten Aufeinandertreffen mit Angelika und Harald Grohs. Ebenso zeigte sich Rainer Braun über die Infos zum geplanten "Stefan Bellof Tribute" im August begeistert. An Ort und Stelle sagte er seinen Besuch zu. Aber auch viele andere Größen des Motorsport waren vor...

weiter

13.05.2013
Danke für 1.000 "Gefällt mir" bei Facebook

Vielen Dank an alle Fans und Unterstützer die in den letzten Monaten bei Facebook den "Gefällt mir" - Button geklickt haben. In diesem recht kurzen Zeitraum sind das in Summe inzwischen 1.000 Likes geworden. Vielen Dank dafür. Dies ist ein weiterer Ansporn dafür die Arbeit an dieser offiziellen Stefan Bellof Website und der dazugehörigen  Facebook-Seite weiterzuführen.

Link zur Facebook Seite

12.05.2013
Buchtipp:
Mille Miglia

In diesem neuen Buch wird chronologisch die Geschichte der legendären "Mille Miglia" erzählt. Von 1927 bis 1957 fand dieses für Mensch und Maschine härteste Rennen auf öffentlichen Straßen in Italien statt. Von Brescia nach Rom und zurück - exakt 1.000 Meilen. Bei den insgesamt vierundzwanzig Austragungen kam es zu Triumphen und Tragödien. Dieser werden in diesem Buch neben einem Statistikteil und zahlreichen Fotos beschrieben.

hier bei Amazon

09.05.2013
Tipp: Porsche Klassik Magazín Nr. 3

In der dritten Ausgabe des Magazins "Porsche Klassik" aus dem Delius Klasing Verlag sind wieder einige interessante Berichte zu finden. Neben einer Story über den Porsche 550 Spyder sticht vor allem der mit zahlreichen tollen Fotos bereicherte Beitrag über die Modelle des Porsche 911 Turbo heraus. Unter dem Motto "Nachts im Museum" werden die Modelle aus dem Porsche Museum in Zuffenhausen, vom Prototypen bis zur Ausbaustufe des 993   und deren Geschichte beschrieben. Aktuell im Zeitschriftenhandel erhältlich.

24.04.2013
30. Todestag von Rolf Stommelen

Rennsportfans in ganz Deutschland gedenken heute Rolf Stommelen. Der am 11. Juli 1943 in Siegen geborene Rennfahrer trat in insgesamt 54 Formel 1 Rennen zwischen 1969 und 1978 an. Das beste Ergebnis war dabei ein dritter Platz beim GP von Österreich 1970. Aufmerksamkeit erregte auch sein von Colani entworfener Eifelland Rennwagen. Glück war ihm damit allerdings nicht beschieden. Am 24. April 1983 kam es dann zur Katastrophe. In Riverside (USA) verunglückte er bei einem Unfall mit seinem Porsche 935 tödlich. Ende Mai erscheint seine Biografie "Der Rolf".

21.04.2013
Newsletter Nr. 2/2013

Im neuen Newsletter werden die ersten Details zum diesjährigen Stefan Bellof Tribute bekannt gegeben. Es gibt aber darüber hinaus noch einige weitere Überraschungen. Dazu folgen weitere Newsletter bis zum August. Wer also noch nicht im Verteiler steht sollte das schleunigst nachholen um nichts zu verpassen.

Newsletter Anmeldung und Archiv

20.04.2013
Buchtipp: Porsche & Piëch

Ferdinand Piëch ist einer der einflussreichsten Menschen der deutschen Automobilgeschichte. Als Enkel von Ferdinand Porsche wurde er in die Welt des Autos hinein geboren und prägte schon in jungen Jahren den Werdegang der Sportwagenmarke aus Zuffenhausen. Legendäre Rennwagen wie der Porsche 906, 907, 908 bis hin zum 917 wären ohne sein Mitwirken nicht so erfolgreich geworden. Dieses Werk beschreibt das Wirken Piëchs und seine Porsche Rennwagen.

hier bei Amazon

19.04.2013
Buchtipp: Rivalen der Rennstrecke

Aktuell werden wir in der Formel 1 Zeugen der Rivalität zwischen den beiden Red Bull Piloten. Das ist aber nichts neues in der Geschichte der Königsklasse des Rennsports. Schon immer gab es hitzige Beziehungen und Kämpfe zwischen Fahrern und auch Teamkollegen. Stellvertretend sei hier nur die Ära Senna gegen Prost genannt. Dieses neue Buch widmet sich solchen Rivalitäten und beschreibt einige ausgewählte Episoden.

hier bei Amazon

13.04.2013
Tipp: Neue Ausgabe der Pitwalk (#13)

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Pitwalk findet sich neben einem Bericht über Stefan Bellofs damaligen Teamkollegen Derek Bell auch ein Interview mit Jacky Ickx. Interessant daran ist, dass Ickx zu Protokoll gibt von den Vorwürfen gegen Ihn, dass er am 1. September 1985 "die Tür zugemacht" hätte, noch nie etwas gehört habe. Er zeigt sich über dieses "Vorwurf" geradezu erstaunt. Bei dem Medienecho kurz nach dem Unfall und den bis heute anhaltenden Diskussionen klingt das erstaunlich.

11.04.2013
Das Plakat des Stefan Bellof Tribute beim DSK

Am Stand des DSK wird auf der aktuell stattfindenden Techno Classica in Essen das druckfrische Plakat des Stefan Bellof Tribute zum ersten Mal gezeigt. Ein Besuch der Messe lohnt sich für Fans der Oldtimer Szene immer. Im August findet dann im Rahmen des AvD Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring das diesjährige Tribute statt. Weiter Infos dazu und die offizielle Vorstellung des neuen Plakats folgen hier auf der Website in wenigen Tagen.

25.03.2013
Tipp: Neue Ausgabe der Powerslide (#22)

Rainer Braun erinnert sich in der neusten Ausgabe der Powerslide an seinen "Lost Friend" Rolf Stommelen auf einer Doppelseite. Am 24.04.2013 jährt sich der Todessturz zum dreißigsten Mal und am 11.07. wäre Rolf Stommelen 70 Jahre alt geworden. Also das ideale Jahr um ein lang überfälliges Buch zu dessen Leben und Karriere zu veröffentlichen. Die Wartezeit bis dahin überbrückt diese neue Ausgabe der Powerslide. Viel Spaß beim lesen...

hier die Powerslide bestellen

15.03.2013
Podest beim Debütrennen für Pommer

Als Deutscher Formel-2-Hero mit 3 Siegen in seiner ersten Saison 2012 stieg Markus Pommer (Erlenbach) jetzt überraschend in einen Porsche GT-Sportwagen um. "Die Chance ergab sich ganz kurzfristig. Ich habe sie sofort genutzt", so der Junior (22). Die Einladung kam von Teamchef Walter Lechner (A). Ein Talentscout hatte den in Bahrain stationierten Walter Lechner als offiziellen Rennsportpartner des Deutschen Porschewerkes auf mich aufmerksam gemacht"...

weiter

13.03.2013
DMV-Bellof-Pokal: Poulsen's Meisterprüfung

In Deutschland ist der Name Poulsen ist bereits bestens bekannt seit der Däne Christian Poulsen sich im heimischen und später im internationalen GT-Rennsport einen Namen machte. „Der Bursche ist richtig schnell“, so bereits vor Jahren Poulsen‘s Teamkollege Ex-DTM-Champion Kurt Thiim. Champion Thiim, ein Mann mit viel Erfahrung, konnte das natürlich besonders schnell erkennen und beurteilen. Vor zwei Jahren begann sich nun auch der jüngere der Poulsenbrüder, Roland Poulsen, im Deutschen Automobilsport zu orientieren...

weiter

03.03.2013
Newsletter Nr. 1/2013

Abonnenten des Newsletters haben diesen bereits per Mail erhalten. Alle anderen, die noch keine Abonnenten sind, können ihn heute hier anschauen und sich gleich für zukünftige anmelden.
Zwei interessante Termine für Bellof-Fans zum vormerken:

28.05.2013: 30. Jahrestag "6:11,13" bei Porsche

9.-11.08.13: Stefan Bellof Tribute beim OGP

28.02.2013
Angebote für Markus Pommer

Die Fans werden den leistungsstarken Deutschen Markus Pommer auch 2013 auf internationaler Rennbühne erleben. Der junge Bellof-Fan kann sich über gute Angebote etlicher Profirennteams für die Rennsaison 2013 nicht beklagen. Nach seiner erfolgreichen Rennsaison 2012 in der internationalen FIA Formel 2 interessiert sich nicht nur die Welt des gehobenen Formelrennsports für den 22jährigen Leistungsträger. Auch aus dem internationalen GT-Rennsport melden sich Profi-Teams...

weiter

26.02.2013
Tipp:
Porsche Renntransporter in 1:43

Passend zu den Modellen der Stefan Bellof Collection gibt es von PremiumClassixxs einen auf nur 750 Stück limitierten Renntransporter im Maßstab 1:43. Das detailgetreue Modell des Mercedes Lastwagens ist im Design des Rothmans Porsche Werksteams der erfolgreichen Gruppe C Ära lackiert. Die Ladefläche ist zugänglich und per zwei beigelegten Auffahrrampen perfekt für ein kleines Diorama geeignet. Der Preis liegt bei 80 Euro.

Cartima

16.02.2013
Buchtipp:
Toivonen

Hier mal wieder ein Buchtipp für alle Rallye-Fans. Das neue Werk aus dem McKlein-Verlag erzählt die Geschichte der schnellsten Familie Finnlands. Unvergessen für alle Anhänger der legendären Gruppe B Ära ist Henri Toivonen. Bei der Korsika Rallye 1986 verlor er sein Leben. Das Buch lädt ein, dessen Karriere noch einmal Revue passieren zu lassen. Aber auch die beiden Familienmitglieder Pauli (Vater) und Harri (Bruder) Toivonen wurden in diesem Buch berücksichtig.

hier bei Amazon

09.02.2013
Tipp:
Stefan Bellof Collection - Silverstone 1983

Das insgesamt fünfzehnte Modell der Stefan Bellof Collection von Cartima zeigt den Porsche 956.007 von Stefan Bellofs erstem Einsatz für das Werksteam vom 08.05.1983. Bereits bei diesem ersten Rennen an der Seite von Derek Bell waren die beiden siegreich und legten den Grundstein für eine erfolgreiche Zusammenarbeit als Fahrerduo. Ab sofort lieferbar bei Cartima.

Cartima

05.02.2013
Tipp: Neue Ausgabe der Powerslide

Einmal mehr bietet die neuste Ausgabe der Zeitschrift Powerslide viele interessante Artikel über den historischen Motorsport. Besonders gelungen ist unter anderem das Portrait über Dieter Schornstein. Spannend verlief der Werdegang des Porsche 917-021, der heute in erstklassigem Zustand wieder auf Rennstecken zu sehen ist. Ausserdem wird das neue 6.11,13 T-Shirt von Raceland vorgestellt, welches an die Rekordrunde erinnern soll.

hier die Powerslide bestellen

02.02.2013
Tipp:
Tyrrell 012 - Training Monaco 1984

Lange angekündigt und nun endlich erhältlich. Das auf 1008 Stück limitierte Modell von Minichamps der Trainingsversion des Tyrrell 012 aus dem legendären Monaco Grand Prix 1984. Das Modell unterscheidet sich von der Rennversion wie wohl kaum ein anderer Formel 1 Wagen. Sowohl die Grundfarbe (Training braun/Rennen schwarz) als auch der Sponsor änderte sich über Nacht. Das Rennen verlief für Stefan weitaus erfreulicher als das Qualifying.

erhältlich bei Raceland

31.01.2013
Buchtipp: Alfa Romeo Rennwagen

In diesem neuen Buch werden alle Rennwagen der Marke Alfa Romeo von 1911 bis heute in Text und Bild vorgestellt. Darunter natürlich auch die sehr interessante und innovative Zeit der Formel 1. Unvergessen hier vor allem die Turbinen-Brabham BT45 von 1977. Aber auch die zahlreichen Tourenwagen, welche in diversen Rennserien eingesetzt wurden (z.B. DTM und WTCC) werden beschrieben. Für Fans der italienischen Marke und Pflichtkauf.

erhältlich im Buchhandel

26.01.2013
Daytona: 50 Jahre Formel-V

50 Jahre Formel-V wird gerade in Daytona (USA) gefeiert. Auch ein Bellof-Fan aus dem Süden der Republik, nahe der schweizer Grenze verfolgt das momentan sehr genau.
Jo Klausmann ist eine ganz besonderer Racefan - als Formel-V-Fahrer gehört er zum Kreis der Bellof-Fans. Und seit wann? Doch lassen wir Jo selber zu Wort kommen.

„Eigentlich seit Stefan Bellof erstmals in der...

weiter

19.01.2013
Filmtipp: 24 Hours - So close

Der neue Film aus dem Hause Stereoscreen wurde während des 24 h Rennens auf dem Nürburgring 2012 gedreht. Der Schwerpunkt liegt dieses mal auf qualitativ hochwertigen Onboard Aufnahmen der vom BMW Team Schubert eingesetzten Z4. Dabei wurde auch die Rekordrunde (im Rahmen eine 24 h Rennens) von Uwe Alzen gefilmt. Wie bereits die Vorgänger DVD ist auch dieser Film absolut sehenswert für jeden Motorsportfan.

DVD bei Amazon   Blu-ray bei Amazon

17.01.2013
Buchtipp: Porsche Sport 2012 & 24h 2012

Diese beiden Bücher gehören in jede gute Motorsport-Bibliothek. Die beiden Jahrgangsbücher aus dem Gruppe C Verlag erscheinen mittlerweile seit geraumer Zeit und bieten eine hervorragende Möglichkeit die Ergebnisse der diversen Porsche Rennserien und des 24h Rennen auf dem Nürburgring zu archivieren und immer wieder mal nach zu schlagen.

Porsche Sport 2012 > hier bei Amazon
24h Rennen > hier bei Amazon

zu den News von 2012

© by Thomas Guthmann | Alle Rechte vorbehalten - All rights reserved | http://www.Stefan-Bellof-Tribute.de