02.09.2009 - Hockenheimring Erlebnistag

Nur wenige Tage nach den 3. Stefan-Bellof-Memorial-Day trafen wir uns wieder zum "Hockenheimring Erlebnistag". Das Wetter meinte es gut mit uns. Die Besichtigungstour führte uns zunächst ins Motorsport Museum direkt an der Strecke gelegen. Stefans Bronzebüste begrüßte uns gleich am Eingang. Nach einem Rundgang durch das Museum starteten wir zu unserer Hockenheimring Tour. Einer Besichtigung des VIP-Bereichs auf der Südtribüne folgte eine Fahrt zur Mercedestribüne. Auf der Strecke drehten unterdessen einige Porsche Cup Fahrzeuge und Formel BMW Rennwagen ihre Runden. Als es plötzlich lauter wurde, tauchte ein Arrows Formel 1 Wagen auf. Der Sound war natürlich Musik in unseren Ohren.

Dann folgte endlich die Fahrt im eigenen Auto über die Grand Prix Strecke und eine zweite Runde über die verkürzte Querspange.

Das Motorsport-Museum

Nach der Ankunft im Fahrerlager folgte eine Besichtigung der Race Control Centers. Hier kommt normalerweise kein Fan rein. Zahllose Monitore an der Wand lassen den Trubel an einem Rennwochenende erahnen. Wir durften sogar das Siegerpodest erklimmen. So fühlen sich Sieger! In der Boxengasse trafen wir dann auf Ellen Lohr und Axel Plankenhorn. Zum Ausklang des Tages gingen wir alle zusammen in eine Brauerei in Hockenheim. Am Ende waren sich alle einig, dass es eine Fortsetzung geben muss. Sie wird folgen... versprochen!

Georg Bellof signiert Bücher

Die Bronzebüste am Eingang des Museums

Viele Motorräder befinden sich im Museum

Maurer F2 von Manfred Winkelhock

Fahrsimulator im Museum

Georg Bellof im Gespräch mit Frau Seitz

Der Beginn unserer Tour

Blick aufs Motodrom

Auf der Südtribüne

Schorsch hilft bei der Moderation

Die Zielgerade

VIP Bereich der Südtribüne

Wir wurden mit Kopfhörern ausgestattet

Fahrt zur Mercedestribüne

Die Mercedestribüne

Frau Seitz moderiert

Formel Rennwagen bei Testfahrten

Weiter geht's zur Rundfahrt...

Im eigenen Wagen drehen wir...

...unsere Runden auf dem Ring

Arrows F1 Rennwagen in der Box

Race Control Center

Aufmerksame Zuhörer

Monitore zur Überwachung der Strecke

Nicht alle passen auf das Siegerpodest

Gruppenfoto mit Ellen Lohr

Ellen Lohr und Schorsch kennen sich

Ellen Lohr, Axel Plankenhorn und Georg Bellof

Axel Plankenhorn schreibt...

...Autogramme in die Bücher

Ellen Lohr mit ihrem Team

Abendessen in der Brauerei

© by Thomas Guthmann | Alle Rechte vorbehalten - All rights reserved | http://www.Stefan-Bellof-Tribute.de